Bilanzkreis- und Fahrplanmanagement

Services für die aktive Teilnahme am Energiemarkt

Das Bilanzkreis- und Fahrplanmanagement ist ein wesentlicher Baustein in der Abwicklung der physischen Lieferung und somit eine nötige Voraussetzung, um aktiv am aktuellen Energiemarkt teilzunehmen.

Die rhein ruhr partner Gesellschaft für Energiehandel mbH bietet Stadtwerken, die selber aktiv in den Energiehandel einsteigen wollen, das gesamte Spektrum an Dienstleistungen rund um das Bilanzkreismanagement für Strom und Gas:

  • Unterstützung bei Abschluss von Bilanzkreisverträgen (Strom und Gas)
  • Betreuung von Subbilanzkreisen (Strom) und Subbilanzkonten (Gas)
  • Bilanzkreisführung für Strom und Gas (alle Regelzonen und Marktgebiete H- und L-Gas)
  • Bilanzkreisoptimierung (Portfolioeffekt, Vermeidung von Ausgleichsenergie)
  • Bilanzkreisabrechnung einschließlich der Ausgleichsenergie
  • Rufbereitschaft für Kraftwerksbewirtschaftung 24/7
  • Ersatzbeschaffung bei Ausfällen von Erzeugungsanlagen 24/7
  • Rufbereitschaft Bilanzkreismeldung 24/7
  • Verhandlung und Abschluss von Reserveleistungsverträgen
  • Bewirtschaftung von Reserveleistungsverträgen
  • Intraday- und Yesterday-Handel


Sowie zum Fahrplanmanagement:

  • Fahrplangenerierung
  • Fahrplananmeldung
  • Fahrplankorrekturen

Kontakt

Michael Utner
Bilanzkreis- und Fahrplanmanagement
Leiter Bilanzkreismanagement
0203-604-3793
0203-604-3135
utner [at]dvv .de