EPEX-Spot

European Power Exchange Spot, kurz EPEX-Spot, ist die Börse für Stromspotprodukte. Sie deckt die Märkte Frankreich, Deutschland, Österreich und Schweiz ab.
Das Unternehmen mit Sitz in Paris und einer Zweigstelle in Leipzig entstand 2008 durch den Zusammenschluss der Stromspotaktivitäten der Energiebörsen Powernext SA aus Frankreich und der EEX AG in Deutschland. An der Börse werden Day-ahead- und Intraday-Produkte gehandelt.